Ukrainische Lebensweisheit

Dachs Mykola sitzt am Bach und hält eine Bananenschale ins Wasser. Da kommt Mischa der Bär des Weges daher.

“Mykola, Bruderherz, was machst du da?”

“Gib mir einen Tscherwonetz – so will ich es dir verraten.”

Der Bär kramt die entsprechende Münze aus der Geldbörse und reicht sie dem Dachs.

“Nuuu?”

“Ich bade eine Bananenschale.”

“Du bist ja total bescheuert, eine Bananenschale kann man doch nicht baden!”

“Bescheuert hin, bescheuert her- was soll es? Mir egal ~~~ aber eine hübsche Stange Geld kommt täglich zusammen.”

%d Bloggern gefällt das: