Die tote Demokratie-Idee

30. Tag

Potsdam. Wahlkampf. Erste Losungen sind an den Straßen befestigt.

fdp_labern

 

“Weniger labern, mehr machen”

Eine Idee wird erschossen wie Robert Blum, welcher noch lange nach seinem Tod als demokratischer Märtyrer verehrt ward, als Leitfigur der Demokraten Deutschlands, als Lichtgestalt der Geburt einer ersten deutschen Demokratie.

„Ideen können nicht erschossen werden“, sagt Blums Mitstreiter Franz Jellinek nach dessen Tod. Aber Ideen können kaputt gehen – beobachte ich derzeit – durch Desinteresse und Sastoi (застой) (wie jeder aufrechte Russe zu sagen pflegt, wenn er Gedanken-Stagnation meint).

Die Losung der FDP müsste – eigentlich – “Mehr reden!” lauten.

Ach-ja und: “Mehr machen” ist kein demokratischer Wert. Weil die Nachunskommenden jedes unüberlegte “mehr Gemachte” einmal seufzend korrigieren müssen.

Werbeanzeigen

Erste Mahler

11. Tag

“Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.”

Alte Mühlenweisheit.

Es ist zugleich auch das Erste, was mir heute, beim Sichten des ersten Wahlplakates, anlässlich der anstehenden Brandenburger Kommunalwahlen einfällt.

buerger

Wer zuerst kommt, gewinnt die meiste Aufmerksamkeit und ich gebe zu: Eigentlich wollte ich mich über diesen Verein lustig machen, bzw. über dessen Claim. “Bürger ins Rathaus wählen!” – Ja was denn sonst? Untote vielleicht? Filz?

Besser ein Bürger als ein Würger!”, texte ich, gucke im weltweiten Netz nach, was die Bürger wollen und – Chapeau! – diese Partei verfügt – entgegen meinem Vorurteil – über eine ziemlich coole Homepage.

Laut Impressum ist die Präsentation von einer Firma namens VCAT Consulting – High Quality Web Solutions programmiert wurden, welche ihrerseits – offensichtlich – gut programmieren kann, aber – das ist der Gram eines jedes Migranten, der etwas Deutsch kann – sich offenbar nicht auszudrücken versteht:

“… Neben der Konzeption der Datenbank programmieren wir Webseiten, die die Daten aufbereitet visualisieren bzw. die die Eingabe von Daten ermöglichen. …”

“Die-die-Da”, “die-die-Ei” ~ Der Text ist Nonstop Nonsens.

Öhm ~ was war noch mal das Thema?

Gassi, Wahl und Programmierung – ~ …

Es geht jetzt wieder los!