Hundeplatzgleichnisse

43. Tag am Nachmittag

Asti gerät in Streit mit einem kastrierten Rüden, macht dem anderen – obwohl dieser gleichwohl größer wie stärker – die Rangordnung beim Beschnüffeln einer lecker riechenden Hündin klar: Eunuchen haben sich gefälligst hinten anzustellen!

„Voll verständlich“ – meine Meinung.

Die Sichtweise des zum Kastraten gehörenden Frauchens ist eine andere: Sie glaubt ihren kleinen Eunuchen schützen zu müssen und brüllt mich an:

„Rufen Sie gefälligst Ihren Hund zurück!“

Ich bleibe entspannt. Sehe überhaupt keinen Grund einzugreifen, zumal „meiner“ kleiner und optisch schwächer scheint. Statt Rückpfiff versuche ich die fremde Frau zu beruhigen.

„Lassen Sie die Hunde doch. Beide klären das untereinander besser als wir das können. Zumal die Hündin – der Grund der Streitigkeit – bereits weg ist.“

Bereits nach den beiden Worten „Lassen Sie …“ verändert sich ihr Gesicht. Ich beobachte aufkommendes Entsetzen im Gesicht gegenüber.

Diese Frau weiß zunächst offenbar nicht, was zu tun wäre. Beobachtet einige Sekunden die sich streitende Hunde und knallt mir anschließend DIE Frage aller Fragen an den Latz:

„Ist Ihrer etwa nicht kastriert?“

Das kleine Etwa bringt nun wiederum mich auf die Palme.

Glaubt die Doofe etwa, man MÜSSE Hunde kastrieren? Wie furchtbar grausam können wir Menschen eigentlich sein?! Wir heißen offenbar Tierquälerei für normal!

Dagegen ist jede Kastration in meiner maskulinen Vorstellung eine DE-Emotionalisierung. Eine Entfühlung sozusagen. „Die“ weiß wohl nicht wie schön das ist?

Welch Glück, dass „meiner“ hört. Fakultativ und unentmannt.

„Komm Asti, wir gehen“, sage ich und wir gehen ab.

* * *

Nachdenkend fällt mir auf: Die Leine ist das am besten geeignete Symbol, die Beziehung einer Frau gegenüber derer sozialen Umwelt zu beschreiben, Kastration eine inzwischen „normal“ gewordene feminine Maßnahme zur Unterordnung – ein bedenken- und bewusst gedankenlos angewandtes Verbrechen.

Werbeanzeigen

Autor: Alex

Heute so, morgen so ...

Senf dazu? - Bitte schön:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s