Das Zalandomannsyndrom

Neulich hatte ich eine Idee: Wenn alles IMMER ordentlich ist, braucht man ~ vielleicht ~ weniger aufzuräumen. Zumindest bedarf es keiner solch großen Aktionen, wie am vergangenen Samstag, im Vorfeld von Laras Ankunft. Zum Schluss war ich, wie es meine Oma formuliert hätte, “pitsche-maden-nass” – doch die Wohnung sah aus, wie gehabt. Wie am Tag ihrer Abreise, nicht besser.

Doch als sie mich lobte…

“…so sauber hätte ich es gar nicht erwartet”

… freute ich mich darauf, dies zu toppen.

Denn gestern endlich, kam Sheldons TBBT-Wäschefalter, den ich bereits in ihrer Abwesenheit geordert hatte und den ich – ebenfalls in ihrer Abwesenheit – entgegen nehmen konnte.

waeschefalter

Und während sie eine ihrer Freundinnen besuchte, faltete ich [sic!] Wäsche – @!!!

~~~

Überraschung findet stets dort statt,
Wo man was nicht erwartet hat.

Heute will sie einige frisch gewaschene T-Shirts in den Wäscheschrank packen — und kreischt los.

Heute bin ich der Zalando-Mann. YES!

Autotophie

Autotrophie – “sich selbst ernährend”  – von αὐτός (autos = “selbst”) + τροφή (trophe = “Ernährung”) – die Fähigkeit von Lebewesen, ihre Baustoffe ausschließlich aus anorganischen Stoffen aufzubauen. Diese Art Stoffaufbau erfordert Energie und Wissen macht Ah!

~~~

Endlich-endlich ist die TBBT-Sommerpause vorbei! Nerds wie ich – solche mit Staffelpass – konnten sich gestern gleich zwei [sic!] neue Folgen aus dem Netz pumpen.

Anzumerken ist, dass das Intro zu ungesehenen Folgen besonders cool klingt:

Our whole universe was in a hot dense state,
Then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait…
The Earth began to cool,
The autotrophs began to drool,
Neanderthals …

STOPP! MOMENT! – “The autotrophs began to drool”? –

– @???

Übersetzt hieße das ja:

“…,
die Autotrophen begannen zu sabbern,
…”

Zu sabbern???

Egal. Issja nur ne Serie.

Jedenfalls weiß ich nun, was Autotrophen sind: Autotrophen waren die ersten Philosophen. Minimalisten in Reinkultur. Wären Autotrophen Minimalisten geblieben, hätten wir heute weniger Probleme.

“Math, science, history, unraveling the mysteries,
That all started with the big bang!
BANG!”

~~~

Der jüngste Gag:

tbbt-willkommen-in-der-donnerkuppel

 

Sheldon und Kripke werden vom Institut gezwungen zusammenzuarbeiten und müssen daher ihre bisherigen Ergebnisse mit dem anderen teilen. Sheldon geht davon aus, dass Kripkes Arbeit seiner natürlich unwürdig ist, muss sich dann aber eingestehen, dass seine ein Nichts gegenüber der von Kripke ist. Um sich die Blöße nicht zu geben stimmt er Kripke zu, als dieser annimmt, es würde alles nur von Sheldons exzessivem Sexualleben mit Amy herrühren, das ihn völlig von der Arbeit ablenke.

(Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_The-Big-Bang-Theory-Episoden)

Der Kenner weiß natürlich, dass Sheldon asexuell ist. Ausgerechnet der Gärtner ist plötzlich Bock.

Kripke hinterfragt, um auf Anzügliches zu stoßen und Sheldon – der von Sex keine Ahnung hat – antwortet ehrlich.

“Habt ihr auch Spielzeug im Schlafzimmer?”

“Ja. Ich habe eine kleine Rakete neben dem Bett stehen.”

“Eine Rakete im Bett? – Du alte Sau, du!”