Hello World!

Phönix is my Middle Name – Ich bin wieder da!

Ich will hinzufügen “Totgeglaubte leben länger”, doch – fällt mir zugleich ein – auch Honecker sagte diesen Satz, am 6.Oktober 1989, ausgerechnet wenige Monate vor dessen endgültigem Gestorbensein. – Nee! Dann schon lieber:

“Vorwärts immer, rückwärts nimmer!”

KEIN SCHADEN OHNE NUTZEN: Als ich vor einiger Zeit ähnlich krank war, hörte ich endgültig mit Rauchen auf. Diesmal plante ich bereits mit erstem Husten erheblichen Gewichtsabbau und verkünde “Heilfasten” als einzige Medizin, die mir helfen könne, (Heute zeigt das Display 78,3 Kilo, am 28. Januar – bei Ausbruch der Krankheit – waren es knapp 83 Kilo, fast 5 Kilo in einer Woche, derweil ich weiß, dass dies niemanden interessieren wird als mich selbst), wohl wissend, dass es demjenigen einfacher ist, verrückt zu sein, der aus einem anderen Kulturkreis kommt. Heilfasten ist jedenfalls besser als Wodka mit Pfeffer, Salz, Honig oder pur.

Jacke wie Hose: ICH BIN WIEDER DA!

“Ich bitte Sie, mit mir ein Glas zu erheben und zu trinken: Auf die internationale Solidarität, auf Frieden und das Glück aller Völker …”

Nurmalnebenbei: Spinner erkennt man zuerst an der Sprache.

“Vorwärts immer, rückwärts immer!” – “Rein ja, raus nein!” – “Oben ewig, unten nie!”

Erzwungene Wertberichtigung

Eine alte Idee: Den Haushalt einer Kleinfamilie so zu führen, wie den eines Unternehmens. Bilanziert. Soll und Haben in himmlischer Harmonie. Mit ohne Schulden, wohl aber mit Rücklagen ~ falls es doch einmal schlimm kommen sollte.

Siehe da: Plötzlich fällt eine Einnahmequelle weg!

Seit gestern sitze ich, um den Buchwert einer Position an seinen tatsächlichen Wert anpassen ohne dabei das System aus seiner Harmonie zu bringen – Buchhaltermikado.

Wenn eine Maschine läuft, denn läuft sie. Fehlt plötzlich Treibstoff, sucht man so lange nach Ersatz, bis auch dieser aufgebraucht. Von da an *seufz* müsste die Leistung gedrosselt werden.

“Irgendwann ist heute” – der Slogan treibt Wut in den Bauch. Man hat selbst keinen Fehler gemacht und leidet unter den Fehlern der Anderen, welche wiederum keine Fehler hätten sein müssen, hätten man auf mich gehört.

„Hätt‘ ich Venedigs Macht und Augsburgs Pracht,
Nürnberger Witz und Straßburger G’schütz,
Dazu Ulmer Geld –~- wär ich der Reichste in der Welt.“

Oder, um es etwas zeitgemäßer auszudrücken:

Hätt‘ der Hund nicht geschissen, hätt‘ er den Hasen gefangen.

Russisch:

Hätt‘ die Großmutter einen Großvater gekriegt, hätten sie wohl Enkel.