Frau Сука – die Hündin

Ist es immer noch witzig, wenn den Witz nur wenige verstehen? Oder ist es gerade deshalb witzig? Und wäre es an dieser Stelle mehr witzig, hätte ich es weniger erklärt?

Advertisements

Сука wird „Ssuka“ gesprochen, besser noch „Ssssssuka“, ist eine russische Vokabel und bedeutet – eigentlich – „Hündin“.

Aber selbst der korrekte Google-Übersetzer kennt weitere Bedeutungen, wie zum Beispiel „boshaftes Weib“, „Luder“ oder „Fotze“. Derweil ich, würde man mich fragen, „Сука“ mit „Miststück“ übersetzen würde.

Aber mich fragt man nicht und – eigentlich – heißt „Сука“ ja auch „Hündin“.

* * *

Wir (Mann, Frau, Hund) sind beim Aussteigen.

Plötzlich bemerkt Lara auf dem Gehweg einen freilaufenden Hund (eine Hündin) und knipst den unsrigen an die Leine. Weshalb dieser wiederum Grund hat, zu bellen.

Derweil das Herrchen der frei laufenden Hündin versucht, die Situation zu deeskalieren. (Es|Er) sagt zu mir:

„Es ist eine Hündin.“

Klar. Jeder Hundehalter weiß: Hündin und Rüde tun sich nichts. Asti hätte demnach nicht unbedingt an die Leine gemusst.

Das zu erleben, ist nicht unbedingt lustig. So meldet sich Mir, mein Unterbewusstsein, zu Wort und spricht aus mir heraus:

„Sie haben überhaupt keinen Grund, meine Frau zu beleidigen!“

Was das uns unbekannte Herrchen nicht „so richtig“ versteht. Offenbar weil er der russischen Sprache, beziehungsweise russischen Sprachgewohnheiten, nicht kennt.

Und so …

„… sind wir schon wieder an der Grenze unseres Witzes, da wo euch Menschen der Sinn überschnappt.“
(Goethe, Faust, Teil 1, Trüber Tag – Feld)

Ist es immer noch witzig, wenn den Witz nur wenige verstehen? Oder ist es gerade deshalb witzig? Wäre es an dieser Stelle witziger, hätte ich es weniger erklärt?

* * *

Die Gegenprobe:

Es ist vor dem Spiel der Berliner Eisbären gegen die Düsseldorfer Eislauf-Gemeinschaft. Irgendeiner fragt in die Runde:

„Habt ihr Campino schon gesehen?“

Insider-Gags – finde ich plötzlich – sind die wirklich-lustigen Gags.

Autor: Alex

Heute so, morgen so ...

Senf dazu? - Bitte schön:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s